Mangel oder Fülle? Krisenmanagement durch KörperSprache?

Haben Sie auch das Gefühl, dass Ihnen etwas fehlt? Fähigkeiten, Mut oder vielleicht Geld? Oder meinen Sie, dass Ihnen etwas weggenommen wird in der derzeitigen „Krise“? Genau betrachtet sind wir bei solchen Empfindungen oder auch realen Situationen selber diejenigen, die den vermeintlichen Mangel erschaffen. Wir selber tun viel dafür, dass … Weiterlesen

Finanzkrise? Machtkrise? Selbstwertkrise?

Geld, Mangel und Wert Während einer Inspiration zum vitalen UnternehmensKörpers sagte vor ca. 2 Jahren ein Unternehmer, dass es ja alles schön und gut sei, was ich da sagte, aber er könne nun mal nicht aus dem „finanziellen Würgegriff“ seiner Banken heraus und daher keinen UnternehmensKörper erschaffen, der allen Menschen … Weiterlesen

Glaubenssätze und KörperSprache in Krisenzeiten

Wie bewusst verhalten Sie sich? Die meisten Menschen glauben nach wie vor, bestimmten Naturgesetzen unterworfen zu sein. In unbewusstem Zustand ist das auch so, sind diese Menschen damit an das Gruppenprogramm bzw. das Massenbewusstsein angeschlossen. Das Massenbewusstsein sagt, dass eine Lebensspanne von vielleicht 80-90 Jahren schon ein recht hohes Alter … Weiterlesen

Unternehmen sind wie Körper

In Organigrammen wird theoretisch festgelegt, wer welche Funktion und Aufgabe im Unternehmen ausüben sollte. Welche aber jemand tatsächlich einnimmt und wie viel Möglichkeiten zur Entfaltung besteht, sagt das Organigramm nicht. Veränderungen Gerade bei Veränderungen wäre dies vieles wichtiger. Wie wäre es mit dem Körper als Modell der jeweiligen Organisation, deren … Weiterlesen

Nutzen der KörperSprache – SelbstBewusstSein

Und noch eine tiefgründige Reflexion, in der sich sicher viele Menschen wieder finden können: H. G. per Mail Seminar zur Körpersprache „Liebe Frau Mühlisch, ich möchte mich auf diesem Wege bei Ihnen nochmals sehr für das tolle Seminar zum Thema „Körpersprache“ bedanken. Es hat sehr viel Freude gemacht, war interessant … Weiterlesen

Coaching und KörperSprache

Coaching bekommen Sie in letzter Zeit überall! Beim Fußball, in Unternehmen und auch Privat. Coaching, ein Phänomen der Zeit? Coaching und KörperSprache, wie ich es seit Jahren in Einzelberatungen anwende, ist ein ganzheitlicher Ansatz, der sowohl berufliche als auch private Bereiche eines Menschen betrachtet. Für mich gibt es nicht „den“ … Weiterlesen

Warten und Wert

Warten und beobachten sind durchaus zwei verschiedene Dinge. Ich kann etwas beobachten, ohne etwas zu erwarten, im Gegenteil, um ein absolut neutraler Beobachter zu sein, ist es Ziel führend, wenn ich nichts erwarte. Warum? Wenn ich etwas erwarte, werden meine Beobachtungen bereits beeinflusst, das ist die Heisenberg“sche Unschärferelation.

Sie lächelt, er denkt an Sex!

So zu lesen im Göttinger Tageblatt vom 09-06-2008* … meistens liegt er damit voll daneben, klagen die Frauen. Er versteht sie einfach nicht. Warum Männer die Körpersprache der Frauen missverstehen, haben jetzt Forscher der Indiana- Universität in Bloomington (USA) untersucht. Die Forscher glauben erkannt zu haben, warum die Männer so … Weiterlesen

VitaC und seine Folgen – Menschen in Unternehmen stellen Fragen

Frage eines Vita© Benutzers: „Frau Mühlisch, nun habe ich den Test VitaC© gemacht und alles scheint „gut“ zu sein. Aber: ich spüre täglich, wie Kommunikation „schief“ geht, Kollegen sich hintergehen, wie unsere Kunden einfach weg bleiben, alles irgendwie schön geredet und argumentiert wird, wie ich jeden Tag weniger froh zur … Weiterlesen

Deutung und Bedeutung der KörperSprache Vokabeln

Wie werde ich mir meiner KörperSprache bewusst? 6 Vokabeln und ihre Trainingsmöglichkeiten KörperSprache „sprechen“ wir immer und überall, allerdings weitgehend unbewusst. Wer mit seinem gesamtem Potential sprechen und handeln will, muss um seine KörperSprache wissen – sich ihrer bewusst sein (Bewusstsein = Im Wissen sein). Wenn Sie daher das Wissen … Weiterlesen

KörperSprache für Manager

Ein Gewinn für UnternehmensKörper KörperSprache ist mehr als „wenn-dann“, KörperSprache ist ein Schlüssel zum Erkennen von Ist-Zustand, Potential und Kreativität von Menschen. Der Körper ist das Fahrzeug unseres Geistes und unserer Seele. Wer glaubt, nur einen Körper zu haben, verschenkt wesentliche Erkenntnis- und Schöpfungsmöglichkeiten. Begrenzungen, Beschränkungen und Regeln drücken sich … Weiterlesen